Herbstfeuer? – Saisonfinale beim Hockenheimring-Lauf

Herbstfeuer? – Saisonfinale beim Hockenheimring-Lauf

Mit einem Erfolgserlebnis beim 17. Hockenheimring-Lauf die Laufsaison zu beenden, daran hätte ich noch vor wenigen Wochen nicht zu denken gewagt. Anfang Juni hat mich die „Seuche“ erwischt und sich bis zum heutigen Tag immer noch nicht ganz verabschiedet. Wie ein roter Faden zog sich die Verletzung durch mein halbes Läuferjahr 2014. Ein auf und ab; quasi eine Symphonie der Gefühle. Phuuu ich kann euch sagen. Doch jetzt ist Schluss! (mehr …)

Was sind denn schon 40 Minuten? – Rhein Volkslauf in Maximiliansau

Tja….40 Minuten sind die magische Grenze für Läufer bei der Distanz von 10 km. Jeder ambitionierte Läufer stößt früher oder später an diese und will sie „knacken“, so auch ich. Am Samstag startete  in Maximiliansau mit 425 Teilnehmern die 1. Runde des PSD-LaufCup 2014. Der Chicken Express war an diesem Nachmittag mit Marcus, Edy „The Terrier“, Uwe und meiner Wenigkeit bei leicht schwülen 20 °C am Start. Aufgrund der direkten Marathonvorbereitung auf den Regensburg Marathon kam ich wegen des Wettkampfs am Samstag leicht in die Predulie, denn eigentlich stand ein langer Trainingslauf über 30 – 35 KM auf dem Plan. Verschieben auf Sonntag ging an diesem WE aber auch nicht. Also war guter Rat teuer… (mehr …)

Die Hühner rasen durch den Wald…

….genauer gesagt durch den Oberwald! Aktuell befinde ich mich In der direkten Marathonvorbereitung für Regensburg am 4. Mai. Natürlich will ich da wenn möglich keine Trainingseinheit verpassen…sonst heißt das wieder Ziele nach unten schrauben und wer will das schon. Also was tun, wenn für den langen Lauf über 30-35 KM am Wochenende nur der Sonntag  zur Verfügung steht und gleichzeitig an diesem Tag die Teilnahme an einer Laufveranstaltung ansteht? „FUSION“ ist das Stichwort! (mehr …)

Mal schnell durch den (Bien-) Wald

Es ist jetzt Sonntagmorgen, kurz nach halb elf, die Sonne die uns Hoch „Guido“ an diesem Tag spendiert und ich strahlen um die Wette. Ich sitze seit gut 5 Minuten im Bienwaldstadion auf dem Boden neben dem Zieleinlauf und beobachte die eintreffenden Läuferinnen und Läufer des 36. Nationalen Halbmarathons in Kandel. Mein Saisonauftakt ist definitiv gelungen. Soeben habe ich den ersten Halbmarathon in diesem Jahr mit einer neuen persönlichen Bestzeit gefinisht und warte nun auf meine beiden Mitstreiter Marcus und Christoph  vom Chicken Express Running- Team.Morgens

(mehr …)

Saisonfinale beim KSC-Schlossparklauf

Das 20. Jährige Jubiläum des vom KSC ausgerichteten Schlossparklaufs sollte natürlich nicht ohne mich und dem Großteil des Chicken Express Running-Teams stattfinden. Das „Heimspiel“ fand wie immer Mitte November statt und somit mitten in meiner Regenerationsphase. Nichts desto trotz wollte ich noch einmal richtig durchstarten, neue Bestzeit???…mal sehen. Mit 1200 Anmeldungen war der 9,9 KM lange Lauf zeitig ausgebucht. Eine 39er Zeit und eine Platzierung in den Top 50 sollten nach Möglichkeit dabei herauskommen. Marcus, Uwe und Jonas vom Chicken Express waren ebenfalls mit am Start. Somit war klar das der Team-Name  „Chicken Express“ erstmals in der Mannschaftswertung auftauchen würde und nach Möglichkeit natürlich nicht ganz hinten. (mehr …)